01 / 96 999 00 office@liegeberatung.at Himberger Straße 14 / Oberlaaer Straße 220, 1100 Wien-Oberlaa      Mo-Fr 10-17 Uhr, Sa 9-13 Uhr

Lattoflex

LATTOFLEX 200

Sie liegen auf einem Lattenrost und wundern sich über schlechten Schlaf?

zu den Varianten: 200 - 210 - 220 - 230 - 250 - 251 - 260 - 270 - 292 - 293-S - 293-U - 293-K - 294-US - 294-KU - 294-KS - 295


Lattenrost ade. Gegen den neuen Trend zur Punktfederung hat er wenig Chancen. Immer mehr Menschen holen sich die Unterfederung, die viele Rückenschmerzen vermeiden kann.

LATTOFLEX 200
LATTOFLEX 200

Die Unterfederung unserer Betten war immer das Sorgenkind der Schlaf-Wissenschaftler.
Daran konnten auch bessere Matratzen und die Holzlattenroste aus den 50er Jahren nur wenig ändern.
Mit Lattoflex bekommt Ihr Bett ein richtiges Rückgrat.
Patentierte Flügel stützen den Körper punktgenau aus und folgen elastisch jeder Schlafbewegung.
Die Auflagefläche der Matratze ist viel kleiner als bei einem Lattenrost.

Individuell einstellbare, rückengerechte Sitzposition. Stufenlos verstellbar.
Raffiniert und einzigartig: Während Sie den Rücken hochfahren, gleitet der Rahmen 25 cm nach hinten, damit der Nachttisch erreichbar bleibt.


Der Vorstandsvorsitzende des Forums Gesunder Rücken – Besser Leben e.V., Prof. Dr. Erich Schmitt, demonstriert die Flügelfeder-Technologie:


LATTOFLEX 200


„Die Unterfederung unserer Betten war immer das Sorgenkind der Schlaf-Wissenschaftler.
Daran konnten auch bessere Matratzen und die in den fünfziger Jahren erfundene Holzfederung nur wenig ändern.
Die Ergebnisse unserer Schlafforschung sprechen eine eindeutige Sprache. So entspannt konnte man auf Holz niemals liegen.”